Schrift klein | mittel | groß  

Glossar

  • Jugendliche (14-18 Jahre)

    • Unter Jugend versteht man die Zeit zwischen Kindheit und Erwachsensein. Nach deutschem Recht ist Jugendlicher, wer vierzehn (außer im Jugendarbeitsschutzgesetz, dort ab fünfzehn), aber noch nicht achtzehn Jahre alt ist.